Rede beim Grup Yorum Konzert am 28. Juni 2014 in der König Pilsener-Arena in Oberhausen

03.07.2014, Video

Am Samstag, den 28. Juni 2014, sprach ich vor etwa 17.000 Besucherinnen und Besuchern, die für ein Konzert der bekannten türkisch-kurdischen Musikgruppe "Grup Yorum" nach Oberhausen kamen. Organisiert wurde die Veranstaltung vom Konzertbündnis gegen Rassismus und Faschismus. Dieses Jahr stand das Konzert unter dem Motto "Rassismus geht uns alle an! Am Jahrestag des Gezi-Aufstandes: Wir wollen eine Strafe für die rassistischen Mörder. Wir wollen Gerechtigkeit für Berkin Elvan". Viele Besucher trugen T-Shirts mit dem Bild von Berkin Elvan. Der 15-jährige Jugendliche wurde bei den Protesten in Istanbul gegen die reaktionäre türkische Erdogan-Regierung im Juni 2013 lebensgefährlich verletzt und starb nach Monaten im Koma.

In meiner Rede machte ich deutlich, dass wir uns in Deutschland und Europa gegen den aufkommenden Faschismus und Rechtsextremismus gemeinsam zur Wehr stellen müssen und sprach den Aktivistinnen und Aktivisten in der Türkei meine volle Solidarität bei ihren Protesten aus. Hoch die internationale Solidarität!

Tags Antifaschismus Türkei Reden