Redaktionsnetzwerk Deutschland: "Gibt es in Deutschland zu wenige Drogenkonsumräume für Suchtkranke?"

08.10.2019, Presseecho

08.10.2019, Redaktionsnetzwerk Deutschland, Fabian Lamster

„Laut Bundesregierung sind Drogenkonsumräume eine wesentliche Maßnahme der Schadensreduzierung. Es geht dabei um eine überlebenswichtige Maßnahme. Dennoch leistet die Bundesregierung keinerlei Anstrengungen, um die Einrichtung von Drogenkonsumräumen zu stärken und zu fördern“, sagt der Linken-Bundestagsabgeordnete Niema Movassat. Das könne die Bundesregierung seiner Meinung nach ändern, indem sie die Anforderungen für das Einrichten solcher Konsumräume lockere und auf die Bundesländer zugehe, in denen es noch keine Drogenkonsumräume gebe.

Derzeit gibt es in Berlin, Hamburg, Hessen, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen und im Saarland insgesamt 24 Drogenkonsumräume, das geht aus einer Kleinen Anfrage von Niema Movassat, André Hahn, Gökay Akbulut sowie der Fraktion Die Linke hervor, die dem RedaktionsNetzwerk Deutschland (RND) vorliegt. [...]

Tags Suchtkranke Drogenkonsum Drogenkonsumräume