8.08.2019, Presseecho

junge Welt: "Rational erklären lässt sich das alles nicht"

Cannabislegalisierung scheitert an konservativer Verbohrtheit. Die Linke favorisiert ein Modell, in dem erstens die Möglichkeit des privaten Anbaus zum Eigenbedarf besteht, und zweitens Cannabis-Social-Clubs eingerichtet werden. Es handelt sich dabei um ein genossenschaftliches Modell nach katalanischem Vorbild.


Kölner Stadtanzeiger: "Kontroverse erste Debatte im Bundestag um Organspende-Reform" daniel 26. Juni 2019 - 9:31

Jens Spahn Pläne zur Organspende sind nicht Verfassungskonform. Das Widerspruchsmodell ist abzulehnen!

Presseecho