Ihnen einen schönen Weihnachtseinkauf...

21.12.2012, Diverses

Der Verkäuferin einen guten Lohn

Ein ereignisreiches Jahr 2012 liegt nun - fast - hinter uns. Vieles haben wir zusammen erreicht, einiges müssen wir auf das nächste Jahr verschieben. Für diejenigen, die gerne noch einmal Revue passieren lassen wollen, was ich während meiner politischen Arbeit im Parlament und auf der Straße in diesem Jahr gemacht und erreicht habe, empfehle ich einen Blick in meine Broschüre.

Gerade in der Weihnachtszeit werden viele Arbeiterinnen und Arbeiter noch stärker ausgebeutet als zuvor. Seit Jahren nimmt die Zahl der befristeten Arbeitsverhältnisse zu. Anstatt die Verkäuferinnen in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis zu übernehmen, werden dann neue eingestellt, deren Verträge wieder befristet sind. Arbeitsverträge mit geringer Stundenzahl und Minijobs nehmen überhand, obwohl Überstunden gerade im Weihnachtsgeschäft wie selbstverständlich vorausgesetzt werden.

Deswegen wünsche ich zwar allen entspannte letzte Einkäufe für das Weihnachtsfest, aber insbesondere den Menschen im Einzelhandel einen gerechten Lohn und menschenwürdige Arbeitsverhältnisse. Ihnen allen erholsame Feiertage und einen guten, friedlichen Rutsch ins Jahr 2013.

Ähnliche Beiträge