500 Euro Spende an Center of Jamaican Culture

15.02.2018, Pressemitteilung Essen

Der Verein der Linksfraktion im Bundestag unterstützt mit 500 Euro ein Benefizkonzert des „Center of Jamaican Culture.“ Am Mittwoch den 15. Februar überreichte der Bundestagsabgeordnete der Linken Niema Movassat den Scheck an Errol Harvey, den Leiter des Zentrums. Auf dem Konzert das am 16. März im Julius-Leber-Haus stattfindet soll Geld für eine Poststelle im jamaikanischen Dorf Cheesfield gesammelt werden.

„Alle linken Bundestagsabgeordneten spenden einen Teil der Diätenerhöhungen der letzten Zeit an unseren Fraktionsverein. Mit diesem unterstützen wir die kulturelle und politische Arbeit von kleinen Organisationen, Initiativen und Einzelpersonen. Für uns ist das zivilgesellschaftliche Engagement zentral“, so Niema Movassat.

Movassat weiter: „Menschen direkt vor Ort zu helfen ist uns ein großes Anliegen. Mit der Unterstützung des Benefizkonzert am 16. März unterstützen wir die kulturelle Vielfalt in Essen und helfen dabei Menschen sich selbst zu helfen.“

Center of Jamaican Culture und Niema Movassat laden alle ein am 16. März ab 18 Uhr zum Benefizkontert ins Julius-Leber-Haus der AWO zu kommen.

Tags Jamaika Fraktionsverein Spende

Ähnliche Beiträge